Ausbildung im Überblick

Ausbildung im Überblick

Beton- und Stahlbetonbauer ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und der Handwerksordnung (HwO).

Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung erfolgt im Wesentlichen im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule und wird in Industrie und Handwerk angeboten. Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Verkürzung der Ausbildungsdauer möglich.

Duale Ausbildung:

1. Ausbildungsjahr (Grundstufe; 10. Jahrgangsstufe)

  • 13 Wochen Berufsschule  sowie zusätzlich 17 Wochen überbetriebliche Ausbildungsmaßnahmen


2. und 3. Ausbildungsjahr (Fachstufe; 11. und 12. Jahrgangsstufe)

  • je 10  Wochen Berufsschule  sowie zusätzlich 11 bzw. 4 Wochen überbetriebliche Ausbildungsmaßnahmen

Die Zwischenprüfung erfolgt am Ende des 2. Ausbildungsjahres und die Ausbildung endet mit der Abschlussprüfung bzw. Gesellenprüfung.

zurück zur Übersicht Betonbauer

Drucken E-Mail

thumb-schulmagazinlogo-fachabiLogo RfM

logo-schule-ohne-rassismus
logo-baum
logo-denkmal-aktiv
logo-quali-verst
logo-neumarkt