Veranstaltungshinweise

Mo Di Mi Do Fr Sa So
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31

Abschlussprüfungen an der Staatlichen Technikerschule Neumarkt

Auch dieses Jahr ist es wieder soweit – am Ende ihrer zweijährigen Ausbildung absolvierten die Studenten der Staatlichen Technikerschule Neumarkt die schriftlichen Abschlussprüfungen. Für die Fachrichtung Bautechnik – Energiesparendes Bauen ist es bereits der siebte Prüfungsjahrgang, für die Fachrichtung Elektrotechnik – Smart Energy der dritte Durchlauf.
Eindrücke von der Feier in Bildern:
 

  • 5DM34451
  • 5DM34461
  • 5DM34473
  • 5DM34474
  • 5DM34475
  • 5DM34480
  • 5DM34486
  • 5DM34489
  • 5DM34503
  • 5DM34513
  • 5DM34517
  • 5DM34526
  • 5DM34536
  • 5DM34540
  • 5DM34541
  • 5DM34543
  • 5DM34547
  • 5DM34549
  • 5DM34552
  • 5DM34555
  • 5DM34560
  • 5DM34573
  • 5DM34580
  • 5DM34588
  • 5DM34595
  • 5DM34604
  • 5DM34606

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Labor für Robotik / Industrie 4.0 geht in Betrieb

Berufliches Schulzentrum Neumarkt stellt die Weichen für die Zukunft!

Sichtlich stolz und mit viel Freude haben Landrat Willibald Gailler und Schulleiter Albert Hierl, OStD das Labor für Robotik / Industrie 4.0 am Beruflichen Schulzentrum in Neumarkt offiziell in Betrieb genommen.
Die digitale Transformation industrieller Fertigungsprozesse ist in dem neuen Hightech Labor für Robotik und Industrie 4.0 bestens gelungen. Die Studenten der Technikerschule und auch die Berufsschüler haben hier die Möglichkeit, sich in diese Technik der Zukunft einzuarbeiten.
„Robotik und Industrie 4.0 wird hier erfahrbar gemacht“, so der Schulleiter des Beruflichen Schulzentrums OStD Albert Hierl. Landrat Willibald Gailler hat im Beisein zahlreicher Ehrengäste das Labor offiziell übergeben. Das Labor ist mit einem modernen Roboter und einer intelligenten Fertigungsstraße ausgestattet. Gefördert wurde es im Rahmen des Förderprogramms „Exzellenzzentrum für Berufliche Schulen“ mit ca. 125 000 € vom Freistaat Bayern.

  • IMG_0069
  • IMG_0077
  • IMG_0086
  • IMG_0099
  • IMG_0101
  • IMG_0107

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Abschlussfahrt der ET2 nach Frankfurt

Am 16.09.19 ging es los, Abschlussfahrt nach Frankfurt. Nach unserer Ankunft erkundeten wir die Altstadt von Frankfurt, bevor wir um 15 Uhr unsere Hotelzimmer beziehen konnten. Am Abend ging es weiter zum Lasertagspielen. Die Teamspiele waren dabei sehr aufregend. Anschließend gingen wir alle zusammen Essen und ließen den Tag noch schön ausklingen.

Am nächsten Tag stand die IAA auf dem Programmpunkt. Zentrales Thema der IAA in diesem Jahr war „Elektromobilität“. Es wurde die verschiedenen Visionen und Möglichkeiten zum Thema E-Mobilität vorgestellt. Hier waren viele verschiedene Automodelle namhafter Hersteller wie Audi, BMW, Mercedes, Seat, VW, usw. ausgestellt. Da wir dieses Thema auch in der Schule behandeln, konnten wir uns quasi die praktische Umsetzung anschauen. Der Tag war durch die neuen Eindrücke sehr interessant. Beim gemeinsamen Abendessen in der Stadt diskutierten wir die Eindrücke der IAA.

Am nächsten Morgen machten wir eine kleine Wanderung zu ein paar Sehenswürdigkeiten, z.B. zum Teslashop und der Frankfurter Börse. Am Nachmittag hatten wir eine technische Flughafentour gebucht. Zuerst ging es durch die Sicherheitskontrolle bevor wir in den Bus einsteigen durften. Nun wurden wir zwei Stunden über das gesamte Gelände des Flughafens chauffiert und uns technische Abläufe nahegebracht. Es war eine Strecke von ca. 30 km und wir bekamen zu jedem Teilbereich sehr interessante Informationen. Beispielsweise hat der Flughafen Frankfurt ca. 70.000 Mitarbeiter. Am Abend gingen wir dann gemeinsam zum Bowlen und ließen den Tag beim späteren Bayernspiel ausklingen.

Als am nächsten Morgen ging es zum Maintower. Dieser ist mit seinen 200 Metern das vierthöchste Hochhaus in Deutschland. Von der Aussichtplattform hat man einen tollen Blick auf die gesamte Stadt. Da Frankfurt gar nicht so groß ist wie gedacht, wirkt der Flughafen richtig überdimensioniert. Anschließend machten wir noch eine kleine Stadtrundfahrt mit dem Schiff auf dem Main. Um 16 Uhr fuhren wir dann wieder mit dem Zug zurück in die Heimat.

Es war eine echt tolle Zeit in Frankfurt.

Die Klasse der ET2

Drucken E-Mail

Technikerschule ET/IT "SmartEnergy" startet

Der neu gegründete Fachbereich Elektrotechnik /IT mit dem Schwerpunkt „Smart-Energy“ startet an der Technikerschule Neumarkt im Schuljahr 2016/17 mit 16 Studenten.

Anfang 2016 wurde der neue Zweig der Technikerschule vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Forschung genehmigt und finanziell gefördert. Mit tatkräftiger Unterstützung von Landrat Willibald Gailler, der Kreiskämmerei und der Liegenschaftsverwaltung ist es innerhalb kürzester Zeit gelungen, das innovative Konzept der Technikerschule mit zwei integrierten Fachräumen umzusetzen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

Unterricht am Staatlichen Beruflichen Schulzentrum Neumarkt i.d.OPf. im Schuljahr 2020/21

Staatliche Berufsschule Neumarkt i.d.OPf.

An der Staatlichen Berufsschule, Deininger Weg 82, beginnt der Unterricht für alle 10. Klassen mit und ohne Ausbildungsvertrag bereits am Montag, 7. September 2020 um 7:55 Uhr.
Die Abmeldebescheinigung der Mittelschule und das Abschlusszeugnis sind mitzubringen.

 Berufsschulpflicht

Nach BayEUG Art. 35 – Art. 40 sind alle Jugendlichen berufsschulpflichtig, die im Sommer 2020 aus der Mittelschule entlassen wurden.

Weiterhin sind alle Jugendlichen mit mittlerem Schulabschluss (Realschule, Wirtschaftsschule, M-Zug) oder der Oberstufenreife des Gymnasiums (10. Klasse) bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres berufsschulpflichtig, soweit sie ein duales Ausbildungsverhältnis eingehen.

Die Anmeldung muss über die Internetplattform „SchulantragOnline“ durchgeführt werden. Nähere Informationen dazu erhalten Sie auf der Homepage des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums Neumarkt i.d.OPf. www.beruflichesSchulzentrum.com.

Berufsvorbereitungsjahr (BVJ)

Alle berufsschulpflichtigen Schüler/-innen, die keinen Ausbildungsplatz erhalten haben, müssen ein vollschulisches Berufsvorbereitungsjahr besuchen. Der Unterricht beginnt ebenfalls am Montag, 7. September 2020.

Berufsgrundschuljahr (BGJ)

Angeboten werden die Ausbildungsrichtungen Agrarwirtschaft, Schreiner und Zimmerer. Die Anmeldung für ein Berufsgrundschuljahr muss durch einen Erziehungsberechtigten erfolgen. Ein Ausbildungsvertrag (Vorvertrag) ist zum Besuch des vollschulischen BGJ nicht notwendig.

Unterricht in den Fachstufen

Der Einzeltagesunterricht für die 11., 12. und 13. Klassen beginnt am Dienstag,

8. September 2020 an den eingeteilten Wochentagen. Für die Klassen mit Blockunterricht gilt der Blockplan 2020/21 (siehe homepage).

Staatliche Wirtschaftsschule Neumarkt i.d.OPf.

Der Unterricht für die

vierstufige Wirtschaftsschule (WS 7)

vierstufige Wirtschaftsschule + Vorklasse (WS 6)

findet an der Staatlichen Wirtschaftsschule Neumarkt, Woffenbacher Str. 38 am

Dienstag, 8. September 2020 um 8:00 Uhr statt,

für die

zweistufige Wirtschaftsschule (WS10Z)

beginnt am Staatlichen Beruflichen Schulzentrum Neumarkt, Deininger Weg 82

der Unterricht am Montag, 07. September 2020 um 7:55 Uhr.

Staatliche Technikerschule Neumarkt i.d.OPf., Deininger Weg 82

Der Unterricht für die Ausbildungsrichtung Bautechnik, Elektrotechnik/IT und Maschinenbautechnik beginnt

für das erste Ausbildungsjahr Klasse BT1, ET1 und MT1 am

Montag, 7. September 2020 um 7:55 Uhr

für das zweite Ausbildungsjahr Klasse BT2, ET2, und MT2 am

Dienstag, 8.September 2020 um 7:55 Uhr.

Berufsschüler freuen sich über ein neues Schulungsfahrzeug

Den angehenden Kfz-Mechatronikern der Berufsschule Neumarkt wurde durch die BMW AG ein Fahrzeug zu Schulungszwecken zur Verfügung gestellt. Es handelt sich um einen BMW 330i, M-Style, blau-metallic mit Vollausstattung. Das Auto hat eine Leistung von 190 kW, ein Drehmoment von 400 Nm und verfügt über ein Automatikgetriebe. Aber die Äußerlichkeiten sind nicht die entscheidenden Qualitäten für den Einsatz im fachlichen Unterricht. Vielmehr sind es die modernen Assistenzsysteme, die Infotainmenteinrichtungen und die digitalen Bussysteme, die an dem Fahrzeug geschult werden können. 

BMW 330i

Nachdem bereits ein Elektrofahrzeug und ein Fahrzeug mit Dieselmotor an der Schule vorhanden sind, ergänzt das neue Fahrzeug mit Benzinmotor die Palette der Schulungsfahrzeuge, sodass eine moderne, zukunftsorientierte Ausbildung für die nächsten Jahre gewährleistet ist.
Die Übergabe erfolgte durch die Fa. BMW Partl. Leider darf das Fahrzeug nicht im öffentlichen Straßenverkehr bewegt werden. Es dient ausschließlich zu Ausbildungszwecken.
Personen auf dem Foto (v.l.): Schulleiter Hr. Albert Hierl, 2 Schüler, Aftersales-Managerin der BMW AG Fr. Manuela Rimbeck, Felix Partl, Abteilungsleiter Metalltechnik Hr. Ralf Becker, Max Partl

Text: R. Becker, Foto: BSZ Neumarkt

Farbe macht Froh

EIn Kunstprojekt der JAF11a schmückt zum Ausklang eines sicher bemerkenswerten Schuljahres unsere Aula. Doch hinter den in liebevoller Detailtreue erstellten Bildern stecken Botschaften, auf die man beim reinen Betrachten der Bilder nicht im ersten Moment kommt. Zum Pressetermin am 15.07. wurden ein paar der Gedanken hinter den Bildern von den Künstlern vorgestellt. Der richtige Umgang mit den Techniken des Zeichnens und Malens haben die Schüler dabei von Ihrer Lehrerin Frau Daniela Mirbeth erhalten und mit Freude und Engagement auch umgesetzt. Da die Ausstellung aufgrund der Corona-Pandemia leider nicht öffentlich ist, sei hier die Möglichkeit gegeben, die gelungenen Werke zu bestauen. Unter "Weiterlesen" sind zwei der Geschichten hinter den Bildern auszugsweise abgedruckt.

  • IMG_0703
  • IMG_0705
  • IMG_0706
  • IMG_0707
  • IMG_0708
  • IMG_0715
  • IMG_0716
  • IMG_0717
  • IMG_0718
  • IMG_0719
  • IMG_0720
  • IMG_0721
  • IMG_0727
  • IMG_0728
  • IMG_0733
  • IMG_0734
  • IMG_0735
  • IMG_0737
  • IMG_0745
  • IMG_0748
  • IMG_0826
  • IMG_0827

Weiterlesen ...

Abiturprüfung an der Berufsschule +

Aktuell legen 22 Schüler der "Berufsschule Plus" ihre Abiturprüfungen ab, bereits am Montag 13.07.2020 im Fach Deutsch, am Dienstag 14.07.2020 im Fach Englisch. Am 16.07. erfolgt die Prüfung im Fach Mathematik, daran nehmen dann auch 12 Schüler der Technikerschule teil. Wegen der Corona Pandemie haben sich die Prüfungstermine heuer vom Mai in den Juli verschoben.

Bei erfolgreicher Prüfung haben die Prüflinge die Fachhochschulreife parallel zur Berufschule erworben, in anderen Worten "Berufsschule + Fachabitur". Ein Erfolgsmodell, das heuer bereits den neunten Prüfungsjahrgang bestens gerüstet in die Zukunft verabschieden wird.

IMG 0762

Abschlussfeier an der Wirtschaftsschule

Am Freitag, den 24. Juli, wurden die Abschlussschüler/-innen der 10. Klasse der Wirtschaftsschule feierlich verabschiedet. Dieses mal fand zum ersten Mal die Ehrung im Saal des Landratsamtes in Neumarkt statt. In feierlichem Rahmen, abgestimmt auf die Hygiene- und Abstandsregelungen in der Coronazeit, wurden den jungen Erwachsenen ihre Abschlusszeugnisse und Ehrungen überreicht. Herr Hierl, Frau Bauer, Herr Landrat Gailler und die Klassenleiterin Frau Gebauer sowie Frau Jordan fanden schöne Worte zur Verabschiedung. Am Ende der Feier standen im Foyer Häppchen und Sekt für Schüler, Eltern und Lehrer und Ehrengäste bereit.

91Geehrte

 

AbschlussWS10v2020

136677

788284

12

14

21

16

5

Abschlussprüfungen an der Staatlichen Technikerschule Neumarkt

Auch dieses Jahr ist es wieder soweit – am Ende ihrer zweijährigen Ausbildung absolvierten die Studenten der Staatlichen Technikerschule Neumarkt die schriftlichen Abschlussprüfungen. Für die Fachrichtung Bautechnik – Energiesparendes Bauen ist es bereits der siebte Prüfungsjahrgang, für die Fachrichtung Elektrotechnik – Smart Energy der dritte Durchlauf.
Eindrücke von der Feier in Bildern:
 

  • 5DM34451
  • 5DM34461
  • 5DM34473
  • 5DM34474
  • 5DM34475
  • 5DM34480
  • 5DM34486
  • 5DM34489
  • 5DM34503
  • 5DM34513
  • 5DM34517
  • 5DM34526
  • 5DM34536
  • 5DM34540
  • 5DM34541
  • 5DM34543
  • 5DM34547
  • 5DM34549
  • 5DM34552
  • 5DM34555
  • 5DM34560
  • 5DM34573
  • 5DM34580
  • 5DM34588
  • 5DM34595
  • 5DM34604
  • 5DM34606

Weiterlesen ...

Abschlussprüfungen an der Staatlichen Technikerschule Neumarkt

Auch dieses Jahr ist es wieder soweit – am Ende ihrer zweijährigen Ausbildung absolvierten die Studenten der Staatlichen Technikerschule Neumarkt die schriftlichen Abschlussprüfungen. Für die Fachrichtung Bautechnik – Energiesparendes Bauen ist es bereits der siebte Prüfungsjahrgang, für die Fachrichtung Elektrotechnik – Smart Energy der dritte Durchlauf.
Eindrücke von der Feier in Bildern:
 

  • 5DM34451
  • 5DM34461
  • 5DM34473
  • 5DM34474
  • 5DM34475
  • 5DM34480
  • 5DM34486
  • 5DM34489
  • 5DM34503
  • 5DM34513
  • 5DM34517
  • 5DM34526
  • 5DM34536
  • 5DM34540
  • 5DM34541
  • 5DM34543
  • 5DM34547
  • 5DM34549
  • 5DM34552
  • 5DM34555
  • 5DM34560
  • 5DM34573
  • 5DM34580
  • 5DM34588
  • 5DM34595
  • 5DM34604
  • 5DM34606

Weiterlesen ...

Mühlbach- Zeichen gegen Rechts

Tag genau zwei Jahre nach einem rechtsextremen Vorfall an der Außenstelle Mühlbach wurde dem Ausbildungszentrum Mühlbach der Titel „Schule gegen Rassismus-Schule mit Courage“ verliehen. Dies geschah in einem feierlichem Festakt und einer Podiumsdiskussion geleitet von Studienrat Harald Meier.

SOR SMC

Weiterlesen ...